12.08.2017

von B° RB

TrailTrophy Breitenbrunn

UFC Ellingen 1992 e.V.: UFC-Radsportler bei der TrailTrophy Breitenbrunn erfolgreich

Erfolgreiche UFC-Radsportler

Bei der diesjährigen TrailTrophy in Breitenbrunn (Erzgebirge) am 8. und 9. Juli waren erstmalig zwei Teams vom UFC Ellingen am Start. Die Biker/innen treffen sich normalerweise Mittwochs von 17.00 – 19.00 Uhr zu einer Trail-Ausfahrt. Da wollten sie es sich nicht nehmen lassen, einmal gemeinsam „Rennluft“ zu schnuppern. 



Andreas Röde, Stefan Strauch und Stefan Drechsler (3x UFC) bildeten die „Franggn Deiffel“, sie fuhren als Team auf Platz 39 von 43. Michel Eder (RCG), Daniel und Elisabeth Seidenspinner (2x UFC) bildeten die gemischte Staffel „Franken Deifel“. Sie erreichten Platz 40 von 43. 

An beiden Tagen wurden jeweils 6 Stages gefahren. Die Summe aus allen Einzelergebnissen führte zur Gesamtplatzierung. 


Nach Klassen wurden folgende Einzelergebnisse erreicht: 

Rider Class Women – Elisabeth Seidenspinner - Platz 24 von 25 - Gesamt 50:36.21 - Gesamtplatz 311 von 313. 

Rider Class Men – Daniel Seidenspinner – Platz 120 von 144 - Gesamt 37:48.76 - Gesamtplatz 253 von 314

Masters Class Men –
Michel Eder - Platz 57 von 87 - Gesamtzeit 34:49.00 - Gesamtplatz 156 von 313
Andreas Röde - Platz 72 von 87 - Gesamtzeit 37:22.71 - Gesamtplatz 246 von 313

Stefan Strauch - Platz 83 von 87 - Gesamtzeit 41:47:34 - Gesamtplatz 289 von 313

Stefan Drechsler - Platz 86 von 87 - Gesamtzeit 43:09.93 - Gesamtplatz 299 von 313

Ein lockeres, gemütliches Miteinander machte dieses Rennwochenende zu einem tollen Gemeinschaftserlebnis für alle Beteiligten.

Passend zum Thema

Zum fünften Mal messen sich Einsteiger und Profis beim Bräustüberl SUP-Cup am Tegernsee

Körperlesen, Heilpraktiker und Fitnesstipps: Die Chiemsee Gesundheitswoche für alle Sinne

Obermain Marathon erlebt bereits seine 13. Auflage

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: